Google überarbeitet das Keyword-Tool

By 15. Januar 2011Allgemein, Google, SEM, SEO, Tools

Beim Surfen mit dem Handy oder Smartphone suchen Internetuser nach anderen Inhalten als beim Surfen im stationären Internet. Damit Werbetreibende mit ihren Adwords-Kampagnen die mobile Zielgruppe besser erreichen, hat Google hierzu das Keyword-Tool überarbeitet.

Mit dem neuen Keyword-Tool ist es jetzt möglich eigene Keyword-Listen für Handys und Smartphones zu erstellen. Google geht noch einen Schritt weiter, im Keyword-Tool kann man zwischen WAP-Browsern und Smartphones mit vollwertigen Internetbrowsern differenzieren.

Die Funktion ist unter den erweiterten Optionen zu finden. Dort kann unter „Ideen und Statistiken anzeigen für“ der entsprechende Filter gesetz werden.

Leave a Reply